Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kommentare     501|2  
 
1
    Mo 01.04.2019 10:04      Di 02.04.2019 21:25  (8 Monate)

 Office 48 Blog 5 FAQ   #1387  Lesezeit: 01:03 Min
Kategoriebild
Microsoft Cortana Cube for Business Marktstart


Inhalt
  • Hardware und Software
  • Sprach-Beispiel-Abfragen
  • Preis
  • Update


  • Nachdem schon Amazon und Google Sprach-Assistenten-Hardware im Markt haben, hat jetzt #Microsoft #Cortana als Hardware "Cortana Cube for Business" herausgebracht. Der kleine aktive #Lautsprecher reagiert wie seine Vorbilder auf Spracheingaben des Benutzers und ist speziell für geschäftlichen Einsatz abgestimmt. Über Plugins lassen sich Funktionalitäten erweitern. Wegen der aktuellen "Gender" Gesetzeslage kann die Stimme der Box auf männlich, weiblich und divers eingestellt werden.

    Hardware und Software


    Die Hardware ist ein Intel i960 basierender Risc Prozessor. 4 GB RAM und ein 64 GB großer NAND eSSD Festspeicher bringen gute Leistung, so dass die Box schnell reagiert.
    Zum Einsatz kommt das hauseigene Windows IoT for Business. Daher lässt dich die Lösung auch einfach um sogenannte "Extensions" erweitern.

    Sprach-Beispiel-Abfragen


    Die Box ist für den Büro-Einsatz optimiert. Damit lassen sich Toner, Büromaterial, und andere Büro-Artikel kinderleicht bestellen.
    Über die im Lieferumfang enthaltene Microsoft Exchange Extension lassen sich Kalendereinträge per Sprache abfragen und ausgeben (vorausgesetzt die hinterlegten Daten sind DS-GVO-konform und mit dem Betriebsrat abgestimmt). "Wann ist die nächste Hausmesse?", "Wann hat Willi Müller Geburtstag?" (Willi hatte der Veröffentlichung seines Geburtsdatums ausdrücklich zugestimmt).

    Preis


    Zum heutigen Marktstart offeriert Microsoft über den Windows Store das Produkt für den Kampfpreis von 99 € (zzgl. MwSt). Support für die Komplettlösung übernimmt Microsoft.

    Update


    #April April. Natürlich war das Produkt, erkennbar am Datum, ein Aprilscherz. Bisher ist nicht bekannt, dass auch Microsoft eine Assistenten Box herausbringen wird.





    Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
    Nacharbeiten nach einem Halbjahres-Upgrade von Windows 10Windows 10 Version 1903 verzögert sich bis Ende Mai

    Das könnte Sie auch interessieren:
  • Windows Updates
  • Service Pack 3 für Office xp in deutsch verfügbar

    Microsoft   Cortana   Lautsprecher   April