Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign
Kommentare     339|1  
 
    Sa 29.09.2018 12:38 

 Windows 167 Blog 5 FAQ   #1172  Lesezeit: 29 Sek
Kategoriebild
Skype Desktop 7


#Skype 7 für Windows Desktop erhält 2 Monate Gnadenfrist. Am 01. November 2018 soll dann endgültig Schluss sein. Bis dahin muss jeder Nutzer auf Version 8 aktualisiert haben, ober aber er kann #Skype nicht mehr nutzen.

In die Röhre schauen ab diesem Tag alle #android Nutzer mit Betriebssystem älter als Version 5 (Lollipop). Wer also noch Kitkat (4.4.4) auf seinem Tablet hat, kann Skype nicht mehr nutzen, da die App Version 8 mindestens android 5 verlangt.
Update: Skype Versionen 8.15 und neuer unterstützen nun auch wieder android 4.4.4, kann also dort genutzt werden
(Letzte Revision: 29.09.2018 09:36:02)
Stichtag:   Skype 7 Classic Windows Desktop wird nun endgültig eingestellt … 01.11.2018 … -1 Jahr



Über den Autor :   Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Schwerpunkte liegen auf Windows und android.
Office 2019 und die Zukunft der AppsWindows Server 2019 veröffentlicht

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Windows 10 Feature Update Nov2015
  • Das Große Win10 Update wird als Update am kommenden Patchday (10.11.)
  • #Windows 10 Herbst-Update
  • Das große Windows 10 Herbst-Update mit neuen Features namens th2 (thre
  • #Windows 10 und die künstliche Intelligenz
  • Cortana ist bekanntlich die jüngste Sprachassistentin in der Handywelt
  • 6. Kumulatives Update für #Windows 10
  • vom 30. September: KB3093266 ist etwa 470 MB groß und enthält alle Upd
  • Sicherheitsupdates/Versionen
  • Windows 10 Cumulative Update 5 (CU5 Sep), Office 2013 (CU Sep), Chrome

    Skype   Skype   android